Gästebuch

Hier kommen Sie zu Wort

Ob Sie sich als Gast oder als Teil unserer Fernsehgottesdienst-Gemeinde fühlen, hier können Sie die Gunst der Stunde nutzen, die Gelegenheit beim Schopf packen und schreiben, was Sie auf dem Herzen haben, loswerden wollen oder Sie bewegt. Ob es ein kurzer Kommentar zu „Gunst der Stunde“ ist, eine Anregung, ein Wunsch oder ein allgemeines Feedback.

Wir sind gespannt auf Sie!

Anregungen, Wünsche oder Feedback zur Sendung?

Lassen Sie es uns wissen!

mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Ich habe die Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiere sie.

Gästebucheinträge

Marco Haltiner, Biel 07.01.2024

Lieber Pfarrer Heiko Habe eben Ihre letzte Sendung die Stunde des Höchsten gesehen. Heute hier die Gunst der Stunde. Sie sind ein herzenslieber Familienvater, Pfarrer und Theologe. Ihre Gebete bewirken Wunder. Sie müssen sofort heilig gesprochen werden. Ihre Lieder mit Liebe komponiert und mit einer herzensstimme gesungen. Ihr Buch Shalom ist ein Bestseller. Heute Abend werde ich Sie auch wieder auf bigfm hören um 22:30 Uhr im Nighttalk hören. Leider kann ich Sie nicht aus der Schweiz anrufen, da die Nummer nicht anwählbar ist. Bitte beten Sie für mich und meine Familie und ich werde auch für Sie und Ihre Familie beten. Jedes Jahr beginnen wir das Jahr mit Enthusiasmus und müssen dann leider merken, dass die Realität anders ist. Gott sieht uns und helfe uns alle. Gott segne Sie und Ihre Familie. Ihr Marco Haltiner

Heike Kahnert, Memmingen 07.01.2024

Habe heute den Gottesdienst auf YouTube gesehen und bin sehr berührt. Die harmonische Atmosphäre in dem Fernsehstudio mit den grünen Wänden und Pflanzen strahlt eine gemütliche Atmosphäre aus. Zeugnis und Predigt waren sehr ansprechend Den Satz hinfallen, Krönchen richten aufstehen und gesalbt weitergehen werde ich mitnehmen als Leitsatz ins Jahr 2024. Vielen Dank für diese Gunst der Stunde. Ich freu mich auf weitere Sendungen und vor allem, dass man so flexibel über YouTube anschauen kann .

Gunst der Stunde:

Liebe Frau Kahnert, das ist ja Klasse, dass Sie durch den Gottesdienst Ihren persönlichen Leitsatz für 2024 bekommen haben. Danke für Ihre lieben Worte und die Rückmeldung. Danke auch, wenn Sie uns unterstützen. Empfehen Sie Gunst der Stunde weiter. Ihnen weiterhin viel Segen und alles Gute. Im Namen des GdS-Teams und Pfr. Bräuning grüßt Sie herzlich Ihre Christina

Martin Kronauer, Frauenfeld 07.01.2024

Herzlichen Dank für „Gunst der Stunde“. Meine Frau und ich freuen uns auf die zukünftigen Sendungen. SHALOM und Gottes Segen.

Gunst der Stunde:

Liebe Familie Kronauer, schön, dass Sie zur Fernsehgemeinde gehören. Danke auch, wenn Sie uns unterstützen. Ihnen weiterhin viel Segen mit Gunst der Stunde. Im Namen des GdS-Teams und Pfr. Bräuning grüßt Sie herzlich Ihre Christina

Hans Lang, Köln 07.01.2024

Ein sehr schöner 1. Gottesdienst. Das macht auf jeden Fall Appetit auf mehr. Es hat gefehlt.

Gunst der Stunde:

Lieber Herr Lang, schön, dass Ihnen Gunst der Stunde so gut gefällt. Empfehlen Sie die Gottesdienste weiter. Danke auch, wenn Sie uns unterstützen. Viel Segen weiterhin. Im Namen des GdS-Teams und Pfr. Bräuning grüßt Sie herzlich Ihre Christina

Verena Kleger, Pfyn 07.01.2024

toda raba🙏🏻🙏🏻🙏🏻 Ich geniesse einfach ALLES Shalom

Gunst der Stunde:

Liebe Frau Kleger, toda raba auch Ihnen für den netten Eintrag ins Gästebuch. Viel Segen weiterhin mit Gunst der Stunde und Danke, wenn Sie uns unterstützen. Shalom. Im Namen des GdS-Teams und Pfr. Bräuning grüßt Sie herzlich Ihre Christina

Andrea&Detlef, Land Brandenburg 07.01.2024

Die Aussage der Bibel vom auferstandenen Herrn Jesus Christus gibt eine fröhliche mutmachende Perspektive, die jeden einlädt. Kern der Botschaft ist ganz klar, dass wir gerettet und Gesegnete sind und jeder von uns, ob groß oder klein, klug oder arm, ist eingeladen und kann am Tisch des Herrn einen Platz finden. Diese Botschaft kann mit Freude und Zuversicht im ganzen Land verteilt und erzählt werden. Gerade in der jetzigen Zeit, wo so viel Unsicherheit herrscht und wir Krieg erleben, brauchen wir einen Halt, der trägt und uns Mut für jeden Tag gibt. Heiko Bräuning ist Pfarrer und zugleich Mensch, der von dieser Hoffnung spricht und sie durch seine offene herzliche Art in die Herzen der Menschen einsäht. Dabei kümmert er sich nicht immer darum, ob die Botschaft ankommt und wie schnell sie wächst und was damit passiert, er selbst vertraut auf Gott, dass wir als Zuhörer das bestmögliche daraus machen und entstehen lassen. Die neue Gunst der Stunde ist wieder so eine Art von Heiko Bräuning um erreicht zu werden, beschenkt zu sein und für jeden Tag Impulse zu erhalten, die ein Leben lebenswerter machen. Wir sind froh und dankbar zu dieser Gemeinde dazu gehören zu dürfen. Für die Zukunft wünschen wir uns, dass noch einige Heiko-Bräuning-Lieder in den Gottesdienst integriert werden. Studio und Gestaltung sind echt toll. Alles andere wird sich entwickeln und wachsen. Andrea und Detlef aus Brandenburg

Gunst der Stunde:

Liebe Andrea, lieber Detlef, nachträglich noch lieben Dank für Ihren Eintrag in unser Gästebuch. Es freut uns sehr, dass Sie zur Fernsehgemeinde dazugehören. Empfehlen Sie Gunst der Stunde weiter. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Mutmachendes durch die Gottesdienste. Danke auch, wenn Sie uns unterstützen, nur so können wir bei Gunst der Stunde unsere Arbeit tun. Im Namen des GdS-Teams und Pfr. Bräuning grüßt Sie herzlich Ihre Christina

Marco Haltiner, Biel Schweiz 07.01.2024

Lieber Heiko Ich gratuliere Dir zur gelungenen und fabelhaften Sendung Gunst der Stunde. Du bist ein genialer Pfarrer und Theologe. Deine Gebete mit Deiner Stimme bewirken Wunder. Deine Lieder, die Du schreibst und singst kommen von Herzen. Dein Buch Shalom ist eines der besten Bücher, die ich je gelesen habe. Dich jeden Sonntag hier anzutreffen ist Balsam für die Seele. Auf bigfm musste ich immer warten bis Du wieder Dienst hattest. Gott segne Dich und Deine Familie. Marco aus der Schweiz

Jana Schumacher, Rostock 07.01.2024

Liebes Team von „Gunst der Stunde“! Wie ich das vermisst habe — die Gottesdienste mit Heiko Bräuning … Ich habe heute die erste Ausstrahlung der Sendung gesehen und bin so dankbar und erfüllt! Sie haben die Gabe, die frohe Botschaft in 30 Minuten auf den Punkt zu bringen und so bildreich zu gestalten, dass Sie mein Herz berühren! Einen Gottesdienst mit traditionellen Inhalten und modernen Aspekten zu füllen, begeistert mich. Ich freue mich auf mehr als 1000 Folgen, in denen viele Menschenherzen — mit Ihrer ermutigenden Art und Weise — ihr innerliches „Zuhause“ finden können. Gott segne Sie überreich … mit allen, was Sie brauchen!

Gunst der Stunde:

Liebe Frau Schumacher, nachträglich ganz ganz lieben Dank für Ihren Eintrag in unser Gästebuch und Ihre lieben und mutmachenden Worte. Es freut uns sehr, dass Ihnen Gunst der Stunde so gut gefällt. Schön, dass Sie zu unserer Fernsehgemeinde gehören. Gott segne auch Sie überreich, mit allem was Sie brauchen. Shalom! Im Namen des GdS-Teams und Pfr. Bräuning grüßt Sie herzlich Ihre Christina

Carmen, Clausthal 07.01.2024

Endlich, endlich sind Sie wieder da! SdH – sorry, seit Sie nicht mehr moderierten, ging gar nicht mehr, anzuschauen! Jetzt freue ich mich wieder auf jede neue Sendung mit Ihnen. Nur der Sendeplatz ansich wird hoffentlich noch ausgeweitet. Shalom Bruder in Christus!

Gunst der Stunde:

Liebe Carmen, nachträglich noch Danke für Ihren Eintrag ins Gästebuch. Schön dass Ihnen Gunst der Stunde so gut gefällt. Empfehlen Sie uns weiter. Sie können auch auf Youtube und auf unserer Homepage die Gottesdienste jederzeit sehen. Danke auch, wenn Sie uns unterstützen. Im Namen des GdS-Teams und Pfr. Bräuning grüßt Sie herzlich Ihre Christina

Bernd Rosewich, 51429 Bergisch Gladbach 07.01.2024

Lieber Heiko, Deinen 1.Gunst der Stunde- Gottesdienst habe ich eben gesehen. Mein 1. Eindruck war, dass der Ablauf bis auf Kleinigkeiten identisch mit dem SdH war. Ich war so neugierig auf Neues. Ich hätte mir noch ein weiteres Lied gewünscht, und das 2. Klavierspiel fand ich zu lang/ eintönig Was mir grundsätzlich schwer gefallen ist, war die Lichtgebung im Studio während der gesamten Zeit. Für einen Fernsehgottesdienst war es mir zu viel Studio-Charakter. Es war der erste Gottesdienst im neuen Format, und es werden sicher noch neue Gestaltungselemente hinzukommen LG Bernd

Gunst der Stunde:

Lieber Herr Rosewich, nachträglich noch Danke für Ihren Eintrag ins Gästebuch und auch für Ihre kritische Rückmeldung. Das ist sehr wichtig für uns. Ihnen weiterhin viel Segen mit Gunst der Stunde. Danke auch, wenn Sie uns unterstützen. Im Namen des GdS-Teams und Pfr. Bräuning grüßt Sie herzlich Ihre Christina

Regina Eilenberger, Kautzen, Österreich 07.01.2024

Ich habe mich sooo gefreut, dass Sie wieder da sind, lieber Heiko Bräuning, mit so einem wunderbaren Gottesdienst! Sie haben mir sehr gefehlt! Und natürlich auch ihre Musik, die direkt ins Herz geht. Alles Gute für ihre tolle Arbeit und Gottes Segen!

Gunst der Stunde:

Liebe Frau Ellenberger, herzlichen Dank für Ihre lieben Worte. Schön, dass Ihnen Gunst der Stunde so gut gefällt. Empfehlen Sie die Gottesdienste weiter. Gerne dürfen Sie über unsere Homepage kostenlos die CD-Card mit dem Titellied bestellen. Danke auch, wenn Sie uns unterstützen. Im Namen des GdS-Teams und Pfr. Bräuning grüßt Sie herzlich Ihre Christina

Christian Holler, Augsburg 24.12.2023

Gott sei Dank für diesen Neuanfang „Gunst der Stunde“ – mit Information pünktlich zum Christfest 2023 und TV-Start am 7. Januar 2024. Dass die Verkündigung der Frohen Botschaft auch auf dem elektronischen Weg viele Menschen erreicht, ist unsere Hoffnung. Jesus Christus ist der Herr und Erlöser der Welt. Gerne helfen wir mit bei der „Ausbreitung des Evangeliums“ (www.g-a-e.de), auch durch Unterstützung der Arbeit von Pfarrer Heiko Bräuning.

Gunst der Stunde:

Lieber Herr Holler, vielen lieben Dank für den Eintrag in unser Gästebuch. Ja es ist sehr wichtig, dass die Frohe Botschaft durch unterschiedliche Wege viele Menschen erreicht. Ganz herzlichen Dank auch für Ihre Unterstützung, das ist so wichtig für uns um unsere Arbeit bei Gunst der Stunde zu tun. Ihnen viel Segen. Im Namen des GdS-Teams und Pfr. Bräuning grüßt Sie herzlich Ihre Christina

Bleiben Sie auf dem Laufenden und verpassen Sie nichts!

Abonnieren Sie den Newsletter zu „Gunst der Stunde“!