Gebetskapelle

Ihr Wort in Gottes Ohr

„In allen Dingen lasst eure Bitten in Gebet und Flehen mit Danksagung vor Gott kundwerden.“ Was wir in der Bibel lesen, dürfen wir von Herzen annehmen und leben und die Gunst des Gebets nutzen.

Hier dürfen Sie Ihr Gebetsanliegen, ob Dank oder Bitte, mit der Fernsehgottesdienst-Gemeinde teilen und nicht nur vor Gott bringen, sondern auch Mitbetende finden. Ist Ihr Gebet erhört worden, freuen wir uns, auch davon zu lesen!

Anregungen, Wünsche oder Feedback zur Sendung?

Lassen Sie es uns wissen!

mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Ich habe die Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiere sie.

Gebetskapelleneinträge

TB, Hamburg 16.05.2024

Ich möchte für meine Tochter Lisa beten lassen, die zzt. leider suizidgefährdet ist, da vor kurzem auch ihr Cousin sich das Leben genommen hatte. Ich bitte inständigst um Bewahrung ihrer Seele und dass sie wieder Mut zum Leben fasst.

Gunst der Stunde:

Schön, dass Sie uns Ihr Gebetsanliegen schreiben. Sehr gerne beten wir für Ihre Tochter um neuen Mut und Bewahrung ihrer Seele. Auch Ihnen wünschen wir viel Kraft um diese Situation auszuhalten. Gerne beten wir auch für Sie. Viel Segen, viel Hoffnung. Gott kann Wunder tun. Im Namen des ganzen GdS-Teams und Pfr. Bräuning grüßt Sie herzlich Ihre Christina

Ysre Nedu, Ostfriesland 12.05.2024

Liebe Mitarbeiter,Ich wäre sehr dankbar, wenn Sie für mein Enkelkind beten könnten. Er leidet an und unter ADHS und seine Familie mit ihm. Zu allem Unglück ist jetzt auch noch bei seiner Mama Brustkrebs diagnostiziert worden. Bitte betet auch für sie! Ich bin völlig verzweifelt und schaffe es nicht mehr allein.Gesegnete Grüße!

Gunst der Stunde:

Vielen Dank für Ihren Eintrag in unsere Gebetskapelle und dass Sie uns Ihre Sorgen und Nöte mitgeteilt haben. Gerne beten wir für Ihr Enkelkind und die ganze Familie, vor allem aber auch für seine Mutter und die Krebsdiagnose. Das ist ein schwerer Schock. Gott kann Wunder tun, bitten wir ihn darum. Lassen Sie uns gerne in Kontakt bleiben. Wir wünschen Ihnen viel Kraft all diese Dinge auszuhalten. Im Namen des ganzen GdS-Teams und Pfr. Bräuning grüßt Sie herzlich Ihre Christina

Jutta Rudhart, Stuttgart 12.05.2024

Ich bin in den letzten Monaten meiner Berufstätigkeit als Pfkegekraft für Menschen mit geistiger und körperlicher Behinderung. Jeder Arbeitstag ist körperlich sehe anstrengend für mich. Dazu kommt noch, dass ich häufig krank werde mit verschiedenen Infekten. Bitte betet doch für mich um Kraft für die Zeit bis September. Vielen Dank!

Gunst der Stunde:

Liebe Jutta! Sehr gerne beten wir für Sie, dass Sie die letzten Monate Ihrer Berufstätigkeit gesundheitlich und mit viel Kraft durchstehen können. Da haben Sie wirklich einen anstrengenden Beruf – aber so wichtig. Gott segne Sie reich für Ihren Dienst. Lassen Sie uns gerne in Verbindung bleiben. Gerne auch per E-Mail. Seien Sie gesegnet. Im Namen des ganzen GdS-Teams und Pfr. Bräuning grüßt Sie sehr herzlich Ihre Christina

Renate Imrecke, Osnabrück 05.05.2024

Ich war immer ein fröhlicher Mensch, bin jetzt chronisch krank und habe seit einiger Zeit keine Freude und Lebensmut mehr. Bitte betet für mich, dass ich meine Lebensfreude wiedergewinne.

Gunst der Stunde:

Liebe Renate! Danke für Ihren Eintrag in der Gebetskapelle. Wir beten sehr gerne für Sie. Gott kann Wunder tun, auch wenn im Moment alles so aussichtslos erscheint. Viel Kraft und Segen für Sie. Gerne dürfen Sie uns auch eine Mail an info@gunstderstunde.tv schicken, so können wir in Verbindung bleiben. Im Namen des ganzen GdS-Teams und Pfr. Bräuning grüßt Sie herzlich Ihre Christina

Geertruida Baas, Berlin 05.05.2024

Guten morgen an alle, ich höre gerne die Lebensgeschichten, auch heute, aber ich warte such auf ein hebräisches Wort. Ich werde so getröstet durch die Auslegung. Ich hätte heute gerne noch eine Zuordnung gehabt. Ich weiss, dass dieses Shivasitzen, das Zusammensein mit dem Verstorbenen eine andere Welt öffnet, eine neue Dimension eröffnet die uns trägt. Nun warte ich auf die Predigt am Himmelfahrt, die alten Predigten kann ich ja auch in der Mediathek finden, danke und ich wünsche Gottes Segen fürs Team, Truus

Gunst der Stunde:

Liebe Geertruida! Schön, dass Sie den Gottesdienst angeschaut haben und Ihnen die Lebensgeschichten gefallen. Sie werden auch in Zukunft noch hebräische Worte und ihre Auslegung kennenlernen. Ich empfehle Ihnen das Buch von Pfr. Bräuning „Shalom – mehr als Frieden“. In diesem Buch lernen Sie noch viele hebräische Worte und Ihre Bedeutung kennen. Wenn Sie Interesse daran haben, schreiben Sie uns doch gerne eine E-Mail an info@gunstderstunde.tv Wir wünschen Ihnen noch einen gesegneten Sonntag und weiterhin alles Gute. Im Namen des ganzen GdS-Teams und Pfr. Bräuning grüßt Sie herzlich Ihre Christina

Nadolina, Radolfzell 04.05.2024

Hallo ihr lieben!Ich bitte um Gebet für Heilung und das Gott eingreift. Bin seit Anfang Januar krank. Angefangen hat alles am linken Fuß eine Prellung die nicht heilen wollte daraus entwickelte sich ein Schmerzsyndrom danach fiel ich im Bad und hatte eine Rippenprellung dann kurz darauf eine Nagelzeh Op am rechten Fuß und jetzt Entzündungen und Verknotungen im Enddarm ! Bin erschöpft und kraftlos eine Krankheit nach der anderen.Bitte um Gebetsunterstützung !Danke und Gottes Segen!N.

Gunst der Stunde:

Liebe Nadolina! Ganz lieben Dank für Ihren Eintrag in unsere Gebetskapelle. Da haben Sie wirklich eine harte und lange Krankheitszeit, die Sie bis jetzt aushalten müssen. Das kostet eine Menge an Kraft und Ausdauer. Gerne beten wir für Sie um Heilung und dass Sie jeden Tag neu die Kraft bekommen, die Sie brauchen. Lassen Sie uns gerne in Verbindung bleiben. Alles Liebe für Sie. Wir bitten, dass Gott ein Wunder tut. Im Namen des ganzen GdS-Teams und Pfr, Bräuning grüßt Sie herzlich Ihre Christina

*, * 28.04.2024

Mir geht es nicht so gut. Gesundheit und privates Schicksal.Auf längere Sicht vielleicht o. K. Aber im Moment sehr schmerzhaft, oder so?

Gunst der Stunde:

Danke für Ihren Eintrag in unserer Gebetskapelle. Wir beten gerne für Sie. Viel Kraft und Durchhaltevermögen und alles was Sie brauchen. Wir bleiben gerne in Verbindung mit Ihnen. Viel Segen. Im Namen des ganzen GdS-Teams und Pfr. Bräuning grüßt Sie herzlich Ihre Christina

Sandra Hüppi, Au Schweiz 14.04.2024

Hallo ihr liebenObwohl die Op von meinem Mann gut verlief und er wieder zu Hause ist. Kam leider wieder meine Angst wenn ich von zu Hause weg muss. Habe das schon länger. In der letzten Zeit gings recht gut. Sobald wieder etwas kommt dan ist mein inneres Kind Unruhig. Danke fürs beten auch für meinen Mann. Liebe Grüsse Sandra

Gunst der Stunde:

Liebe Sandra! Danke, dass Sie uns ganz offen Ihr Problem erzählen. Sehr gerne beten wir für Sie und Ihre Angst, wenn Sie von zu Hause weg müssen. Wir bringen es gemeinsam vor Gott. Er kann auch heute noch Wunder tun. Sie stehen in der Gunst Gottes. Lassen Sie uns in Verbindung bleiben. Ihnen viel Kraft, Mut und Zuversicht. Herzliche Grüße, auch an Ihren Mann, vom ganzen GdS-Team und Pfr. Bräuning. Ihre Christina

Anna, D-Bondorf 12.04.2024

Danke für eure Gebete. Gott hat eingegriffen und unserer Schwiegertochter geht es besser.Seid gesegnet

Gunst der Stunde:

Liebe Anna! Das sind ja wunderschöne Neuigkeiten. Da freuen wir uns alle sehr. Wir wünschen weiterhin alles Gute, viel Freude an dem kleinen Enkelkind und ganz viel Segen. Herzliche Grüße vom ganzen GdS-Team Christina

Anna, 07.04.2024

Bitte beten sie für unsere Schwiegertochter, Sie hat nach der Geburt eine Brustentzündung,Ist von der Geburt noch geschwächt. Beten sie dass die Entzündung weicht und sie wieder zu Kräften kommt.Herzlichen Dank für Ihre Gebete

Gunst der Stunde:

Liebe Anna! Erstmal herzlichen Glückwunsch zum Enkelkind. Sehr gerne beten wir für Ihre Schwiegertochter, dass sie sich schnell von der Geburt erholt, Kraft bekommt und die Brustentzündung weggeht. Weiterhin alles Gute und viel Segen. Wir freuen uns, wenn wir in Verbindung bleiben. Im Namen des ganzen GdS-Teams und Pfr. Bräuning grüßt Sie herzlich Ihre Christina

Christiane Hoyer, Berlin 07.04.2024

Lieber Gott,Du kennst mein Bitten und Flehen in letzter ZeitHilf mir , all die Schwierigkeiten zu überwindenSchenke mir eine BefreiungDanke

Gunst der Stunde:

Liebe Christiane Hoyer! Danke für Ihren Eintrag in unsere Gebetskapelle. Was auch immer Sie an Schwierigkeiten zu bewältigen haben, wir bringen es gemeinsam vor Gott. Wir beten für Sie um Kraft und dass Gott Ihre Bitten erhört. Seien Sie gesegnet! Im Namen des ganzen GdS-Teams und Pfr. Bräuning grüße ich Sie herzlich Ihre Christina

Andreas Hüppi, Au ZH Schweiz 05.04.2024

Ich muss am Donnerstag 11.April meine linke Hand operieren lassen. Betet bitte, dass alles gut geht bei der OP.Herzlichen Dank.

Gunst der Stunde:

Lieber Andreas Hüppi! Sehr gerne werden wir um gutes Gelingen bei der OP beten. Danke, dass Sie uns daran teilhaben lassen. Wir würden uns freuen, spätestens nach der OP von Ihnen zu hören. Alles Gute. Sie stehen in der Gunst Gottes. Im Namen des ganzen GdS-Teams und Pfr. Bräuning grüßt Sie sehr herzlich Ihre Christina

Rosalinde Pfeiffer, Forstweg 10, 29313 Hambühren 04.04.2024

Ich möchte Ihnen danken, Pastor Bräuning, dass es Sie gibt und dass ich weiterhin Ihre Gottesdienste sehen und mitfeiern kann. Was mich schon immer begeistert hat, die Beziehungen zum jüdischen Glauben. Davon kann ich nicht genug bekommen. Danke, ich sitze auch bei „Gunst der Stunde“ jeden Sonntag -wenn möglich- in der ersten Reihe. Seien Sie behütet und beschützt. R. Pfeiffer (Im Newsletter bin ich schon eingetragen.)

Gunst der Stunde:

Liebe Rosalinde Pfeiffer! Ganz herzlichen Dank für Ihre lieben Zeilen, das tut gut. Es freut uns sehr, dass Sie so eine treue Zuschauerin von Gunst der Stunde sind und Sie die Gottesdienste mitfeiern. Danke auch, dass Sie unseren Newsletter abonniert haben, so sind Sie immer bestens informiert. Da Sie von den Beziehungen zum jüdischen Glauben so begeistert sind, möchte ich Ihnen noch ganz besonders das Buch „Shalom – Mehr als Frieden“ von Pfr. Heiko Bräuning ans Herz legen. Da können Sie richtig eintauchen in die hebräische Sprache. Bei Interesse, können Sie es unter folgendem Link bestellen: https://heikobraeuning.de/shop/ Danke auch, wenn Sie uns unterstützen. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Segen mit Gunst der Stunde und freuen uns, wenn wir in Verbindung bleiben. Im Namen des ganzen GdS-Teams und Pfr. Bräuning grüßt Sie sehr herzlich Christina

Martin, 29.03.2024

Hallo, Guten MorgenZu Ergänzung von Gestern die Halle ist gleichzeitig meine Arbeitsstelle und Wohnungdanke für alles ,

Gunst der Stunde:

Lieber Martin! Danke für deinen Nachtrag. Wir bleiben dran, wir sind im Gebet miteinander verbunden. Herzliche Grüße von Christina vom GdS-Team

Martin Winter, 71093 Weil im Schönbuch 28.03.2024

Halloguten Morgen, Habe erneut Probleme mit dem Finanzamt glaube es war im Jahre 2022 schonmal Zwangsvollstreckung meiner Halle Ergebnis der Schätzung Ablehnung wegen Mangels Maße durch gottes gnadeaber Jetzt auf ein Neues Zwangsversteigerung.Habe gesundheitliche Probleme mehere Schlaganfalle mußte alles wieder lernen wie ein kleines Kind durch Gottes Gnade noch am Lebenbrauche ca 100000€ um alles zu retten Danke fürs GebetEs kann nur noch ein Wunder gottes helfenkann nur noch bedingt arbeitenwürde gerne etwas für Gott ,unserm Vater aufbauen Schafe es aber alleine nicht brauche einfach MitstreiterHabe noch Gebaute und noch verschiede Möglichkeiten Für euch alles Gute und Gottes SegenGruß Martin WinterSchwäbisch gesagt schlechtes Deutsch durch die schlaganfälle

Gunst der Stunde:

Guten Morgen Herr Winter! Danke, dass Sie uns geschrieben haben. Da stecken Sie wirklich in einer sehr schwierigen Lage mit Ihren finanziellen und gesundheitlichen Problemen. Wir verstehen oft nicht, warum die Dinge so laufen. Gerne beten wir für Sie. Gott kann Wunder tun, auch heute noch. Lassen Sie uns gerne in Verbindung bleiben. Seien Sie gesegnet. Im Namen des ganzen GdS-Teams und Pfr. Bräuning grüße ich Sie herzlich Ihre Christina

Bleiben Sie auf dem Laufenden und verpassen Sie nichts!

Abonnieren Sie den Newsletter zu „Gunst der Stunde“!